Barfußpfad Kinderhospital Osnabrück

Bauherr: Kinderhospital Osnabrück
Planung: 2012‑2013
Bausumme: ca. 41.000 € brutto


Die Planung und Ausführung des Barfußpfades dient der Ergänzung des therapeutischen Angebots an der Kinder‑ und Jugendpsychiatrie am Schölerberg. Der am Hang gelegene Rundweg lädt die Patienten zur sinnlichen Wahrnehmung ein und kann durch seinen abgelegenen Standort ungestört genutzt werden. Durch Anregung der Sinne und der Sensomotorik können verschiedenste therapeutische Ziele bei den Patienten erreicht werden.

 

  zurück zur Übersicht